150,000+ users

Kostenloser Amazon FBA-Rechner

Die Recherche und Berechnung der Produktkosten, Versandkosten, Amazon-Gebühren, Marketinggebühren und anderer Variablen ist für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung.
Datein
Umsatz
$
$
Amazon-Gebühren
$ 0
$
Kosten der Waren
$
$
$
Marketingkosten
%
%
%
Kosten nach dem Verkauf
Unbeschädigt
%
Verkaufte Einheiten
Resultat
Nettogewinn$ 0
Gewinnspanne0%
Gesamter Umsatz$ 0
Verkauf von Produkten$ 0
Gesamter gesammelter Versand$ 0
Gesamtkosten$ 0
Kosten des Produkts$ 0
Versandkosten zu Amazon$ 0
Andere Kosten$ 0
PPC-Kosten$ 0
Werbekosten$ 0
Andere Marketingkosten$ 0
Kosten nach dem Verkauf$ 0
Empfehlungsgebühren$ 0
FBA-Gebühren$ 0

Ein umfassender Leitfaden zu den Amazon FBA-Kosten 2023

Da sich die E-Commerce-Landschaft ständig weiterentwickelt, ist das FBA-Programm von Amazon eine immer beliebtere Wahl für Online-Verkäufer geworden. Allerdings kann es eine entmutigende Aufgabe sein, mit den Regeln und Kosten im Zusammenhang mit FBA Schritt zu halten. In diesem Blog stellen wir Ihnen einen umfassenden Leitfaden zur Verfügung, damit Sie die neuesten Regeln und Kosten im Zusammenhang mit der Nutzung von FBA im Jahr 2023 verstehen.
Highlight 4 Neue Regeln
a. Paket-Abmessungsgewicht: Amazon berechnet die Gebühren jetzt auf der Grundlage des Abmessungsgewichts und nicht mehr nur des Produktgewichts. Diese Änderung bedeutet, dass für größere und leichtere Artikel höhere Gebühren anfallen.
b. Verfallsdatum: Verkäufer müssen nun sicherstellen, dass die Produkte noch mindestens 90 Tage haltbar sind, wenn sie in den Erfüllungszentren von Amazon ankommen.
c. Multi-Channel-Fulfillment (MCF): Amazon hat seine MCF-Richtlinien aktualisiert, einschließlich einer Mindestbestellmenge.
d. In Fulfillment-Zentren gestrandeter Bestand: Amazon wird nun Verkäufer benachrichtigen, wenn Bestände in Fulfillment Centern gestrandet sind, und Optionen zur Wiederherstellung oder Entsorgung der Bestände anbieten.
Erfüllungsgebühren
Die Fulfillment-Gebühren sind die Hauptkosten, die mit der Nutzung des FBA-Programms von Amazon verbunden sind. Diese Gebühren basieren auf dem Gewicht und den Abmessungen der einzelnen Einheiten und variieren je nach Produktkategorie. Im Jahr 2023 hat Amazon die Gebühren für viele Kategorien, einschließlich Bekleidung und Elektronik, erhöht. Es ist wichtig, diese Gebühren zu verstehen und sie in Ihrer allgemeinen Preisstrategie zu berücksichtigen.
Gebühren für die Lagerung
Amazon erhebt Lagergebühren für die Lagerung Ihres Bestands in seinen Fulfillment-Zentren. Die Lagergebühren hängen von der Größe des von Ihnen gelagerten Bestands und der Jahreszeit ab. Darüber hinaus hat Amazon seine Gebührenpolitik für die Langzeitlagerung aktualisiert und die Gebühren für die Lagerung von Beständen in seinen Fulfillment-Zentren für mehr als 365 Tage erhöht.
Andere Gebühren
Zusätzlich zu den Erfüllungs- und Lagergebühren kann Amazon weitere Gebühren erheben, die von den spezifischen Umständen Ihres Unternehmens abhängen. So können beispielsweise Etikettierungsgebühren, Gebühren für die Bearbeitung von Rücksendungen, Umzugsgebühren und andere Gebühren anfallen, die je nach Produktkategorie variieren.
Empfehlungsgebühren
Verkäufer, die FBA nutzen, müssen auch Vermittlungsgebühren für jeden verkauften Artikel zahlen. Diese Gebühren richten sich nach dem Verkaufspreis des Produkts und können je nach Produktkategorie variieren. Amazon hat die maximale Vermittlungsgebühr im Jahr 2023 erhöht, wodurch der Verkauf hochpreisiger Artikel teurer wurde.
Ausfuhr- und Einfuhrzölle
Wenn Sie Produkte international verkaufen oder FBA nutzen, um Bestellungen von anderen Marktplätzen auszuführen, können Export- und Importgebühren anfallen. Diese Gebühren decken Zölle und andere Gebühren ab, die mit dem grenzüberschreitenden Versand von Produkten verbunden sind.

Ist FBA die bessere Wahl für ein Produkt oder FBM?

Fulfillment by Amazon (FBA) ist ein Service von Amazon, der Drittanbietern hilft, ihre Auftragserfüllungs- und Versandprozesse zu optimieren. Die Idee dahinter ist einfach: Verkäufer konzentrieren sich auf den Verkauf ihrer Produkte, während Amazon sich um den Versand kümmert. Als Amazon-Verkäufer müssen Sie die Kosten bei der Produktauswahl, der Onboarding-Phase oder der langfristigen Geschäftsphase vollständig berücksichtigen. Mit einem kostenlosen Rechner-Tool können Sie die Kosten für FBA, die Produktherstellung und den Versand sowie die Amazon-Provision und die Kosten für Marketingwerbung eindeutig ermitteln.
Amazon-Versandkosten

Amazon-Versandkosten

  • Versand durch Amazon (FBA): Bei dieser Vereinbarung senden Verkäufer ihren Lagerbestand an Amazon, und Amazon kümmert sich im Namen der Verkäufer um die Bearbeitung und Erfüllung von Bestellungen.
  • Versand durch den Händler (FBM): Im Rahmen des FBM-Modells versenden Verkäufer ihren eigenen Lagerbestand direkt an Kunden, nachdem sie Bestellungen über Amazon erhalten haben
  • Prime mit Versand durch Verkäufer (SFP): Im Rahmen des SFP-Programms versenden Verkäufer ihre eigenen Produkte direkt an Kunden und halten sich dabei an die Versandrichtlinien von Amazon Prime. Auf diese Weise können sie das Prime-Logo auf ihren Produkten im Amazon Marketplace anzeigen.
Amazon-Verkaufstarif und Verkaufsgebühr

Amazon-Verkaufstarif und Verkaufsgebühr

  • Tarif für individuelle Amazon-Verkäufer: Dieser Plan richtet sich an Verkäufer, die davon ausgehen, weniger als 40 Einheiten pro Monat zu verkaufen. Und 0,99$ pro Artikel zuzüglich zusätzlicher Verkaufsgebühren
  • Professioneller Amazon-Verkäuferplan: Dieser Plan richtet sich an Verkäufer, die ein höheres Verkaufsvolumen haben und voraussichtlich mehr als 40 Einheiten pro Monat verkaufen werden. Und 39,99 USD/Monat zuzüglich zusätzlicher Verkaufsgebühren
  • Die Empfehlungsgebühren werden auf der Grundlage eines Prozentsatzes des Gesamtpreises pro Kategorie berechnet, der den Artikelpreis, die Versandkosten und alle Gebühren für Geschenkverpackungen beinhaltet. Verkäufer müssen entweder den berechneten Prozentsatz oder einen Mindestbetrag zahlen, je nachdem, welcher Betrag höher ist.
Amazon Andere Kosten

Amazon Andere Kosten

Amazon erhebt mehrere zusätzliche Verkaufsgebühren, wie z. B. Lagergebühren, Servicegebühren für Leihbücher, Gebühren für Angebote für große Stückzahlen und Verwaltungsgebühren für Rückerstattungen. Es ist von entscheidender Bedeutung, mehr Traffic auf Amazon zu generieren, weshalb Werbegebühren und Betriebskosten für die Erreichung dieses Ziels von großer Bedeutung sind.

FBA GEGEN FBM

Kosten
FBA
FBM
Amazon-Empfehlungsgebühr
Monatlicher Amazon-Speicher
Amazon-Auftragsabwicklung
Amazon Gewichtstraining
Eingehender Versand an Amazon
Eingehender Versand an das Lager des Verkäufers
Lagergebühr für Verkäufer
Versand durch Verkäufer an Amazon
Versand durch den Verkäufer an den Kunden

Wie kann man die Amazon-Verkaufskosten optimieren?

Als Amazon-Verkäufer ist die Optimierung Ihrer Verkaufskosten entscheidend für die Aufrechterhaltung der Rentabilität und das Wachstum Ihres Unternehmens. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Amazon-Verkaufskosten optimieren können
Analysieren Sie Ihre Fulfillment-Kosten

Einer der wichtigsten Kostenfaktoren beim Verkauf auf Amazon sind die Erfüllungsgebühren. Durch die Analyse Ihrer Erfüllungskosten können Sie Möglichkeiten zur Kostensenkung identifizieren. Erwägen Sie die Optimierung der Produktverpackung, um das Versandgewicht und die Abmessungen zu minimieren, oder nutzen Sie den Inventory Placement Service, um Sendungen zu konsolidieren und die Gebühren für eingehende Sendungen zu reduzieren.

Überwachen Sie Ihren Lagerbestand

Um unnötige Lagergebühren zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie Ihre Lagerbestände unter Kontrolle halten. Bewerten Sie regelmäßig Ihre Lagerbestände und passen Sie Ihre Versandpläne entsprechend an. Nutzen Sie das Inventory Performance Dashboard von Amazon, um Einblicke in Ihr Bestandsmanagement zu erhalten und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen.

Optimieren Sie Ihre Produktpreisstrategie

Empfehlungsgebühren sind ein weiterer wichtiger Kostenfaktor beim Verkauf auf Amazon. Stellen Sie sicher, dass Sie eine wettbewerbsfähige Preisstrategie haben, die alle Gebühren berücksichtigt und einen Aufschlag enthält, der Ihre Geschäftskosten deckt. Ziehen Sie auch in Erwägung, die Werbetools von Amazon zu nutzen, um die Sichtbarkeit Ihrer Produkte und die Verkaufszahlen zu erhöhen.

Nutzen Sie das volle Potenzial von FBA

Die Nutzung des FBA-Programms von Amazon bietet zahlreiche Vorteile, darunter den Zugang zu Amazon Prime-Kunden und schnellere Versandzeiten. Nutzen Sie die Vorteile von FBA, indem Sie Ihre Lagerbestände optimieren, um die Lagergebühren zu minimieren, MCF zur Erfüllung von Bestellungen von anderen Marktplätzen nutzen und den FBA-Kundenservice für Rücksendungen und Kundenanfragen in Anspruch nehmen.

Überprüfen Sie Ihr Konto auf verschiedene Gebühren

Amazon kann weitere Gebühren erheben, die von Ihren Produkten und Geschäftspraktiken abhängen. Überprüfen Sie regelmäßig Ihre Kontoauszüge, um unerwartete Gebühren oder mögliche Optimierungsbereiche zu identifizieren.

Amazon FBA für Anfänger 2023 (Schritt für Schritt Anleitung)

Video erstellt von Santrel Media https://www.youtube.com/santrelmedia
loading...

Häufig gestellte Fragen

Urheberrecht © 2023 Shulex Inc. Alle Rechte vorbehalten. Bedingungen und Konditionen Hinweise zum Datenschutz
VOC AI Inc. 8 The Green,Ste A, in the City of Dover County of Kent Zip Code: 19901
VocAI Chatbot - Resolve 80% of your customer support questions with no code | Product Hunt
Diese Website verwendet Cookies
VOC AI verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, und um einige Informationen über Ihre Präferenzen, Geräte und vergangenen Aktionen zu speichern. Diese Daten sind aggregiert oder statistisch, was bedeutet, dass wir nicht in der Lage sind, Sie individuell zu identifizieren. Weitere Einzelheiten über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie Ihre Zustimmung zurückziehen können, finden Sie in unserer Hinweise zum Datenschutz.
Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenerfassung durch Google Analytics zu.
Sind Sie mit der Annahme dieser Cookies einverstanden?
Alle Cookies akzeptieren
Alle Cookies ablehnen