150,000+ users
Low Touch Vs High Touch Kundengewinnung

Low Touch Vs High Touch Kundengewinnung

April 4, 2024
Teilen
Autor: Big Y

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung

2. Preispläne

1. Enterprise-Tier

2. Starter-Tier

3. Standard-Tier

3. Benutzer-Onboarding-Prozess

1. Bedeutung der Benutzerreise

2. Berücksichtigung von Self-Service-Onboarding mit geringer Berührung

4. Appifys Ansatz

1. Freemium-Modell bei Box

2. Keine Self-Service-Option bei Looker

3. Potenzial für Self-Service-Option bei Appify

5. Kundenbetreuung

1. Verständnis von Geschäftsproblemen

2. Brainstorming-Lösungen

3. Erstellung von Apps zur Problemlösung

6. Außergewöhnliche Kundenerfahrung

1. Lookers Kundenliebe

2. Bedeutung des Kundenerfolgs

7. Strategisches Wachstum und Marketing

1. Kunden erfolgreich machen

2. Beteiligung an der App-Entwicklung

8. Fazit

Benutzer-Onboarding-Prozess: Kundenbetreuung für Erfolg

In einem wettbewerbsintensiven Markt ist es für Unternehmen entscheidend, einen nahtlosen Benutzer-Onboarding-Prozess bereitzustellen. Bei Appify verstehen wir die Bedeutung, unsere Kunden durch ihre Reise zu führen, um ihren Erfolg zu gewährleisten. In diesem Artikel werden wir uns mit dem Benutzer-Onboarding-Prozess und warum wir uns dafür entscheiden, unsere Kunden zu betreuen, auch für diejenigen, die sich für günstigere Pläne entscheiden, befassen.

1. Einführung

Die Einführung eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung erfordert sorgfältige Überlegungen zu den Bedürfnissen und Erwartungen der Kunden. Bei Appify bieten wir eine einzigartige Plattform, die es Benutzern ermöglicht, maßgeschneiderte Apps ohne jegliche Programmierkenntnisse zu erstellen. Dieses Konzept mag jedoch vielen unbekannt sein, und sie mögen nicht vollständig erfassen, welche potenziellen Vorteile es für ihr Unternehmen bringen kann. Daher glauben wir, dass es wichtig ist, Gespräche mit unseren Kunden zu führen, um ihre spezifischen Geschäftsprobleme zu verstehen und ihnen zu helfen, sich vorzustellen, wie unsere Plattform Lösungen bieten kann.

2. Preispläne

Appify bietet drei Preisstufen: Enterprise, Starter und Standard. Jede Stufe richtet sich an unterschiedliche Kundenanforderungen und Budgets. Das Enterprise-Tier ist für größere Organisationen mit komplexeren Anforderungen konzipiert, während das Starter- und Standard-Tier für kleinere Unternehmen geeignet sind. Die Preise für diese Stufen betragen jeweils 25 US-Dollar pro Monat und 45 US-Dollar pro Monat.

3. Benutzer-Onboarding-Prozess

3.1 Bedeutung der Benutzerreise

Wenn es darum geht, Benutzer einzuführen, glauben wir daran, ein personalisiertes Erlebnis anzubieten, das auf ihre einzigartigen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Wir verstehen, dass jeder Kunde unterschiedliche Schmerzpunkte und Ziele hat, und es ist entscheidend, sie effektiv anzusprechen. Indem wir unsere Kunden durch ihre Benutzerreise führen, können wir sicherstellen, dass sie das Beste aus unserer Plattform herausholen und ihre gewünschten Ergebnisse erzielen.

3.2 Berücksichtigung von Self-Service-Onboarding mit geringer Berührung

Obwohl wir den Wert des Self-Service-Onboardings anerkennen, haben wir uns in diesem Stadium für einen stärkeren Ansatz entschieden. Unsere Plattform, die ein relativ neues Konzept ist, erfordert ein tieferes Verständnis, damit Benutzer ihre Fähigkeiten vollständig nutzen können. Indem wir persönliche Unterstützung und Anleitung anbieten, können wir unseren Kunden helfen, die Möglichkeiten zu erkunden und die besten Möglichkeiten zur Lösung ihrer Geschäftsprobleme zu identifizieren.

4. Appifys Ansatz

4.1 Freemium-Modell bei Box

In meiner früheren Erfahrung bei Box haben wir ein Freemium-Modell übernommen, das Benutzern den Zugriff auf die Plattform kostenlos ermöglicht und ein Upgrade auf Premium-Funktionen bei Bedarf ermöglicht. Dieser Ansatz zog eine breite Palette von Benutzern an und erleichterte eine schnelle Einführung. Es führte jedoch auch zu einer erheblichen Anzahl von Benutzern, die das Potenzial der Plattform nicht vollständig nutzten. Wir haben aus dieser Erfahrung gelernt und erkannt, wie wichtig es ist, Anleitung zu geben, um sicherzustellen, dass Kunden ihre gewünschten Ergebnisse erzielen.

4.2 Keine Self-Service-Option bei Looker

Bei Looker haben wir einen anderen Ansatz gewählt und keine Self-Service-Option angeboten. Stattdessen konzentrierten wir uns darauf, starke Beziehungen zu unseren Kunden aufzubauen und außergewöhnliche Kundenerfahrungen zu bieten. Diese Strategie half uns, Kundenloyalität zu fördern und positive Mundpropaganda zu generieren, was zum Wachstum des Unternehmens beitrug. Wir erkannten jedoch auch die Notwendigkeit, eine Balance zwischen persönlicher Unterstützung und Self-Service-Fähigkeiten zu finden.

4.3 Potenzial für Self-Service-Option bei Appify

Obwohl wir derzeit persönliche Unterstützung priorisieren, erkennen wir das Potenzial für eine Self-Service-Option in der Zukunft. Wenn unsere Plattform mehr Aufmerksamkeit erhält und Benutzer mit ihren Fähigkeiten vertraut werden, planen wir, einen schlanken Self-Service-Onboarding-Prozess anzubieten. Dies wird es Benutzern ermöglichen, schnell zu beginnen, ihre Apps zu erstellen und die Vorteile aus erster Hand zu erleben. Bis dahin glauben wir jedoch an die Kraft der menschlichen Interaktion, um unsere Kunden zum Erfolg zu führen.

5. Kundenbetreuung

5.1 Verständnis von Geschäftsproblemen

Wenn Kunden uns ansprechen, nehmen wir uns Zeit, um ihre dringendsten Geschäftsprobleme zu verstehen. Indem wir diese Schmerzpunkte identifizieren, können wir unsere Lösungen effektiv auf ihre spezifischen Bedürfnisse zuschneiden. Dieses erste Gespräch legt den Grundstein für eine erfolgreiche Partnerschaft und stellt sicher, dass unsere Kunden den maximalen Wert aus unserer Plattform erhalten.

5.2 Brainstorming-Lösungen

Sobald wir ein klares Verständnis für die Geschäftsprobleme unserer Kunden haben, engagieren wir uns in Brainstorming-Sitzungen, um potenzielle Lösungen zu erkunden. Unser Team von Experten arbeitet mit Kunden zusammen, um die wirkungsvollsten Apps zu identifizieren, die ihre Herausforderungen lösen können. Dieser kollaborative Ansatz stellt sicher, dass unsere Kunden aktiv am Entscheidungsprozess teilnehmen und sich befähigt fühlen, ihr Geschäft voranzutreiben.

5.3 Erstellung von Apps zur Problemlösung

Nachdem wir die wichtigsten Geschäftsprobleme identifiziert haben, konzentrieren wir uns darauf, Apps zu erstellen, die effektive Lösungen bieten. Die intuitive Benutzeroberfläche unserer Plattform ermöglicht es Benutzern, maßgeschneiderte Apps ohne jegliche Programmierkenntnisse zu erstellen. Indem wir unsere Kunden befähigen, ihre eigenen Apps zu erstellen, ermöglichen wir ihnen, ihre einzigartigen Herausforderungen anzugehen und ihre Abläufe zu optimieren.

- End -
Urheberrecht © 2023 Shulex Inc. Alle Rechte vorbehalten. Bedingungen und Konditionen Hinweise zum Datenschutz
VOC AI Inc. 8 The Green,Ste A, in the City of Dover County of Kent Zip Code: 19901
VocAI Chatbot - Resolve 80% of your customer support questions with no code | Product Hunt
Diese Website verwendet Cookies
VOC AI verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, und um einige Informationen über Ihre Präferenzen, Geräte und vergangenen Aktionen zu speichern. Diese Daten sind aggregiert oder statistisch, was bedeutet, dass wir nicht in der Lage sind, Sie individuell zu identifizieren. Weitere Einzelheiten über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie Ihre Zustimmung zurückziehen können, finden Sie in unserer Hinweise zum Datenschutz.
Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenerfassung durch Google Analytics zu.
Sind Sie mit der Annahme dieser Cookies einverstanden?
Alle Cookies akzeptieren
Alle Cookies ablehnen